Chili Habanero, bio

Chili Habanero, bio

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Stk

Die Habanero Chilischote kommt ursprünglich aus dem Amazonas Becken. Von dort verbreitete sich die Pflanze nach Mexiko und auf die Karibik Inseln. Die erste domestizierte Variante wurde in Peru gefunden und in das 7. Millennium v. Chr. datiert. Nach der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus verbreitete sich die Pflanze über weite Teile der Welt, überall dort wo es die klimatischen Verhältnisse zuließen. Tatsächlich verbreitete sie sich so schnell, dass bereits im 17. Jahrhundert ihr Ursprung fälschlicherweise in China angenommen wurde, und entsprechend als Capsicum chinense benannt wurde.

Heute befinden sich die größten Anbauflächen der Habanero Schoten auf der Yucatan Halbinsel in Mexiko. Sie gedeihen jedoch überall auf der Welt in tropischen und subtropischen warmen Wetter mit ausreichend Sonnenschein. Es sind kleine immergrüne Pflanzen die eine Höhe von ca. 1,20 m erreichen mit Früchten die 2 ? 6 cm lang werden. Unser Bio Chili Habanero kommt aus Uganda wo es unter streng ökologischen Bedingungen angebaut wird.

Durch die hohe Konzentration Capsaicin ist Habanero Chili sehr scharf. Mit bis zu 400,000 Scoves wurde es im Jahre 1999 im Guinness Buch der Rekorde zum schärfsten Chili der Welt gekürt. Trotz ihrer Hitze besitzen sie ein fruchtiges Aroma mit zitrus Note, was sie zu einer beliebten Zugabe für scharfe Essen, insbesondere Soßen, macht.


Artikelnummer421032
Kategorie SHOP
Versandgewicht:0,09 Kg
Artikelgewicht: 0,05 Kg
Inhalt:50,00 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen